English

Was ist a347bus.sys?

Die Original a347bus.sys Datei gehört zur Plug and Play BIOS Extension Software von Microsoft.

A347bus.sys ist ein Windows Treiber. Ein Treiber ist ein kleines Programm, mit dem Ihr Computer mit der Hardware oder angeschlossenen Geräten kommunizieren kann. Dies bedeutet, dass ein Treiber direkten Zugriff auf die Interna des Betriebssystems und Hardware hat. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen festzustellen, ob a347bus.sys vom Betriebssystem bzw. einer vertrauenswürdigen Anwendung benötigt wird.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach a347bus.sys Fehlern zu starten

A347bus.sys Datei Info

Der Prozess Plug and Play BIOS Extension enthält keine Herstellerangaben.

Charakteristik: a347bus.sys ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. A347bus.sys befindet sich im Ordner C:\Windows\System32\drivers. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 160640 Bytes (87% aller Vorkommen) oder 158720 Bytes. http://www.file.net/prozess/a347bus.sys.html 
Dieser Treiber führt Systemfunktionen auf niedriger Hardware-Ebene aus (z.B. zur Ansteuerung von Grafikkarte oder Drucker). Das Programm hat keine Dateibeschreibung. Die Software hat kein sichtbares Fenster. Der Dienst hat keine detailierte Beschreibung. Die Datei a347bus.sys ist keine Windows System Datei. a347bus.sys scheint eine komprimierte Datei zu sein. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 48% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Empfehlung: Überprüfen Sie, ob der a347bus Treiber aktualisiert werden muss

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als a347bus.sys tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei nicht im C:\Windows\System32\drivers Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

Alcohol 120% v347 virtual driver
  Mat128   (weitere Info's)
Alcohol 120%
  Face  
this file can seriously muck up your windows install - starts blue screening windows when it tries to load it at the start - steer well clear!
  mike  
Virtual Device Driver for CD Drive Emulation
  dk  
Alcohol 120% v347 virtual driver but it can screw up your windows start because, Alcohol 120% have some problems with WINXP see also:
  jopps   (weitere Info's)
it is the default name for the Alchol 120% virtual drive device driver it does however have problems that can cause a system to hang
  Mark  
I have a problem with this file, and reading another experiences, I remove Alchool software and the problem was solved. I think there is an incompatibility from Alchool with XP.
  Madera  
My PC is blue screening immediatly following an XP upgrade. a347bus.sys is where the system hangs when attempting to go into safe mode.
  Aaron  
Can be hijacked by trojan and will crash machine when installing spybot search and destroy
   
Ich habe die Datei a347bus.sys deinstalliert,und bekomme keine Fehlermeldung mehr.
  cb1msw  
This is a file belonging to the burn program Alcohol 120%
  Hans Solo   (weitere Info's)
THis is a device driver from alcohol 120% to provide virtual cdroms to your system. Do not forget to remove all virtual drives before you make an update to a newer version of alcohol soft 120% - You can remove the driver manually; First uninstall the CDROM in your Device Manager (WinXP) and uninstall the SCSI driver with include the number 347...; Then remove the files "a347bus.sys" and "a347scsi.sys" from your WINDOWS System21 drivers and restart; If you get an error under "System devices - Plug&Play BIOS Extension" uninstall this too; Well, at this moment the virtual drive is removed!
  Fips  
If the safe mode boot hangs after you see a347bus.sys then it is the next driver in line NOT a347bus.sys that is failing.
   
Treiber Alcohol 120% ProductVersion=1.9.5.2722 führt zu instabilität und Datenverlust unter Windows 2000 SP4 und XP SP2
  Nightwalker  
after reinstalling windows,the pc hangs on a347bus.sys and restarts - nomatter what. need to do a reformat to get rid of it
  bill  
After debuging my system I found that a347bus.sys patches the kernel service table.
  AnMaster  
The problem here is that a347bus puts heavy hooks in your system. The same kind of hooking that Trojans do.
  Zarkov  
Its Alcohol - After uninstalling it the system booted fine
  Umpa  
if wat previous opnes said about it is true... then if ur missing it, it will really mess u up, my pc won't start in safe mode either, i get this error message that the said file isn't there, so i am guessing its the reason why my pc won't start
  pete  
Puts up some kernel hooks. Alcohol 120% uses this to hide its registry entries from blacklisting of applications or games. Is removed totally when A120% uninstalled.
  Ishmaeel  
Certainly, it's a driver for virtual cd-rom units made by Alcohol 120%. A good way to locate the problem is to boot WInXP in safe mode. Then the system asks to press Esc to not load the a347bus.sys driver. Then you know what is the problem. In my case, WinXP were unable to boot whith this driver for loading. The proccess described doesn´t fail!! It´s no dangerous if it´s made by Alcohol 120%, in this case is only a compatibility problem (see other problems within Alcohol 120% and WinXP described here), if it appears without a installation of Alcohol present, you have a serious problem...
  Kursordriver  
Virtual SCSI driver. Not possible to bbot into safe mode!
  Chaky  
System was locked during startup process. Also starting up in safemode it locked up. Just before locking up it said hit escape to load a347bus.sys. Hitting it would brought me in a working safe mode. After renaming it my system act normal again.
  -=Ch!pY-J=-  
This driver can seriously screw your computer, I recommend you avoid this programme as much as possible. Since the software distributor doesnt seem to provide support for this problem, i'd avoid any other programmes by them aswell.
  CaNNoN_FoDDa   (weitere Info's)
Alcohol 120% uses this driver for emulation settings and for the virtual cd drives; my system crashed after i had tried to do a repair (copy back all system files from install cd) - suddenly the device driver a347scsi.sys (which is loaded right after a347bus.sys) caused several bluescreens. i had to manually disable these two drivers from the boot list.
  red_mowl  
when installing alcohol 120% and you click professional mode you will get the virtual CDROM drive installed and the a347bus.sys driver will appear. If you do not click the box for professional mode yopu will get alcohol 120% without the virtual drive. Its up to you.
  Gaggers Mac  
It's from Alcohol 120% virtual device driver cd rom.
  Jo  
just plug the hard drive into another computer, and view contents and remove the file.
  It works  
required/installed by Alcohol 120%
  najevi   (weitere Info's)
In windows vista it generates some Blue Screen on startup. Im going to use an Ubuntu Live CD to eliminate this.
   
blocage systeme, mode sans echec impossible, le pc reboot sur l'ecran de demarrage.
  sx  
BSOD´d my PC. Uninstalled Alcohol 120.
  Chris  
a347bus.sys was a bios extension file.previously I used a system with p4 processor with 915gvwb motherboard(2005-2015)with same windows xp professional os sp2 and i won't faced any single problem with alcohol 120.in 2016 that p4 processor gone and I upgraded to g31 mb(core2 duo) with 2014 bios.I loaded this same xp prof sp2 to that sys and installed alcohol.nw it reboots and blew os files automatically especially bios files.my finding.I think its because of bios update.
  hkvv  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von a347bus.sys: basierend auf 30 Bewertungen mit 33 Kommentaren. 10 Mitglieder halten a347bus.sys notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 2 Mitglieder halten es für ungefährlich. 6 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 10 Mitglieder vermuten Gefahr. 2 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, a347bus.sys zu deinstallieren. 7 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über a347bus.sys:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei a347bus Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um a347bus Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven a347bus Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei a347bus.sys auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

a347bus.sys [alle anzeigen]