English

Was ist ComcastAntiSpy.exe?

ComcastAntiSpy.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie ComcastAntiSpy.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Comcast Toolbar Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach ComcastAntiSpy.exe Fehlern zu starten

ComcastAntiSpy.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit ComcastAntiSpy
Der ComcastAntiSpy Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess gehört zur Software Comcast Toolbar der Firma Visicom Media (www.visicommedia.com).

Charakteristik: ComcastAntiSpy.exe ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. ComcastAntiSpy.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme". Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 1589208 Bytes (93% aller Vorkommen), 1622488 Bytes oder 1587672 Bytes. http://www.file.net/prozess/comcastantispy.exe.html 
Es gibt zu diesem Programm keine genaue Beschreibung. Die Anwendung hat kein sichtbares Fenster. Die Datei hat eine digitale Signatur. Während des Windows Bootvorgangs wird dieser Prozess aktiviert (siehe Registry Schlüssel: Run). Die Datei ComcastAntiSpy.exe ist keine Windows System Datei. ComcastAntiSpy.exe kann Eingaben aufzeichnen und Programme überwachen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 57% als gefährlich; jedoch sollten Sie diese Bewertung auch mit den Mitglieder Meinungen vergleichen.

Deinstallation dieser Variante: Es gibt die Möglichkeit, dass Sie Folgendes tun:

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von ComcastAntiSpy.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als ComcastAntiSpy.exe tarnen. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

it now runs on my computer all day, must be bogus
  Peter  
comcastantispy.exe belongs to Comcast Spyware Scan. Comcast's Spyware Scan is an application, powered by CA, that provides customers with spyware detection, cleaning, and quarantining capabilities. Comcast Spyware Scan allows you to schedule scans or to run a spyware scan at any time in a effort to help you protect your computer.
  Roberto   (weitere Info's)
This was using 97% of the CPU. After uninstalling the Toolbar I no longer have a slow system.
  Mel  
This program is installed by COMCAST techs when they install Internet service at your home. Apparently they don't ask you if you want it and it may (probably) will conflict with any other secuirty systems you have. This COMCAST AntiSpy exist in a folder that is installed in your Program Files . I believe it is comcastb or something like that. I did a search of my "Files and Folders" for COMCAST AntiSpy and found the folder that way. Inside the folder there is a uninstall program. This seems to be the only way to uninstall it, as it doesn't show in the Add/Remove Programs under Control
  scoot  
My computer will not shut down showing a comcastantispy.exe error.
  Tom Blasingame  
it is loacated in 86 folder comcastb and there is an uninstall in that folder, just uninstalling comcastoolbar DOES NOT get rid of comcastantispy it was using 87% of my quad core and actually taking so much cpu that i encountered overheating problems with the processor for the first time in 4 yrs uninstalling it from the program files folder finally got rid of it for me
   
in my task manager, comcastantispy.exe was taking up 25 of my CPU usage. I removed it from my active processes, and uninstalled the program from my program files. My CPU usage went from 40% to 5% just like that.
  Amy  
I get a 'enable' don't enable bar on my screen everytime I go online. How do I stop it. (I do click 'do not' each time).
  Gloria Stancich  
It is a pain! Takes up space, slows processes and does not leave when you try and remove from computer. Caused log off shut down error issues. Comcast told me it could be a bot or virus. Told me to remove CA Real Time Protection I had already done that it did not help. Finally found files as stated by scoot and others in notes above. Did the uninstall. I hope it works!
  Betty  
I couldn't shut down my computer (Win 7 64 bit) as it wouldn't close Program file removes it. and solves the problem
  Wayne Koch  
It interferes with system restore on win7
  PamBot  
Had a cube floating on my screen and tried to remove it. now I can't get rid of it. takes over IE Don't know what to do
  Henry tc  
Uses 25 CPU. It also isn't part of Comcast (https://answers.yahoo.com/question/index?qid=20100413192700AAH6uZU)
  Rafael  
I've had it for years and I've had no problems with it. When running a full system scan that takes about 30min for my comp my comp will run slow during the full system scan but other then that it's good. it has actually found sum adware on my comp and a problem with a bad toolbar. So I think it's good
  george  
This was taking up a lot 25% memory and slowing my windows7 down. I removed it and usage went to 1%.
  vinayg  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von ComcastAntiSpy.exe: basierend auf 16 Bewertungen mit 15 Kommentaren. 2 Mitglieder halten ComcastAntiSpy.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 2 Mitglieder halten es für ungefährlich. 3 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 4 Mitglieder vermuten Gefahr. 5 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, ComcastAntiSpy.exe zu deinstallieren. 3 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über ComcastAntiSpy.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei ComcastAntiSpy Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um ComcastAntiSpy Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven ComcastAntiSpy Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei ComcastAntiSpy.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

ComcastAntiSpy.exe [alle anzeigen]