English

Was ist firefox.exe?

Firefox.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie firefox.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Tor Browser Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach firefox.exe Fehlern zu starten

Firefox.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit firefox
Der firefox Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess Tor Browser oder Nightly oder Aurora oder Zaps Ally Fairy Poke Banks oder Waterfox oder AutoIt v3 Script oder Unto Shiny Barry Gleam Elroy Bean oder Minefield

gehört zur Software Mozilla Firefox (Version 52.0 ESR) oder Adobe SVG Viewer oder FoxyTunes for Firefox oder Adobe Flash Player Plugin oder Adobe Flash Player (Version 10 ActiveX, 10 Plugin) oder Mozilla oder Adobe Flash Player ActiveX oder Tor Browser

der Firma Mozilla (www.mozilla.org) oder Tomasz Pawlak oder AutoIt Team oder Microsoft (www.microsoft.com) oder 3M Touch Systems.

Charakteristik: firefox.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. Die Datei firefox.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme" oder manchmal in einem Unterordner vom Ordner "Dokumente" (üblicherweise C:\Program Files\Mozilla Firefox\). Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 307704 Bytes (7% aller Vorkommen), 392136 Bytes und 92 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/firefox.exe.html 
Die Datei firefox.exe wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Die Anwendung öffnet einen Port, um eine LAN bzw. Internet Verbindung aufzubauen. Die Datei ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. Firefox.exe kann andere Programme manipulieren. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 22% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Sie können das Programm Mozilla Firefox deinstallieren oder aktualisieren oder den Support um Hilfe fragen. Zum Aktualisieren klicken Sie auf www.mozilla.com/en-US/firefox/new/, und für den Support auf support.mozilla.com/en-US/home. Zum Deinstallieren klicken Sie auf Programm deinstallieren in der Systemsteuerung, und dort auf Mozilla Firefox.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von firefox.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als firefox.exe tarnen, z.B. Trojan.Generic.2500867 (entdeckt von BitDefender), und Generic.dx!goq (entdeckt von McAfee). Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

Best browser available :)
  KDE   (weitere Info's)
Mozilla Firefox web browser
  Tom  
ist ein Browser von Mozila
   
Excellent browser, open source
  bitfreeze   (weitere Info's)
Firefox much better than IE
  Nate  
Guter Browser, sehr sicher
  Theo  
firefox browser
  1   (weitere Info's)
Excellent browser!
  denial_land   (weitere Info's)
exzellenter browser! besser als die Internet Explorer kacke... aber ich bin trotzdem gespannt auf die neue version von IE ... mal sehen
  SyndroM-666   (weitere Info's)
A brower better than IE
  mausau2000  
Best browser ever
  OG Shinji  
Check to see how many processes you have running using this name - seems that something has started masquerading as firefox.exe even when the genuine firefox isn't running. Firefox is still great - but someone's trying to spoil it for us!
  steveanderic  
Der beste Browser weit und breit...
  ST1L3TT0   (weitere Info's)
like interbet explorer
  matcor  
best browser
  devotee  
25% gefählrich, aber der IE nur 5%. Das ist doch totaler Quatsch. Wenn schon, dann umgekehrt.
  Karl  
Excellent browser. It opens with a little delay but during its use you have absolutely no problem... no matter how many windows (or tabs) you open it doesn't crash.. while IE opens faster than firefox but if you're willing to open many windows then you're pushing your luck...
  Greg  
It is a browser, but whenever I restarts my computer, or my explorer.exe process, a virus by the name of firefox.exe appears and really slows down my computer, altho I can turminate it thru Task Manager.
  Lone Wolf  
Its a W32 Worm. Or i can be. If you havent installed the webbrowser, its a virus. I got the shit from a program called "Webspycam" . So i got 2 firefox processes. The normal one i can close, but the other comes back the whole time..
  Chrilloo  
It is a copy of firefox.exe in memory, which start itself, without user(my) permission by dllhost.exe(??), and forcing my CPU to 100%! If you try to close it, it starts again and again. My firefox.exe(orginial Mozilla Browser) isnt in run or on any other startup, and i didnt start it by myself, spyware terminator dont recognize it as threat, neather NOD32 2.7, but based on my experience as an programmer, it's some kind of fake_name.exe service! Any explanation??
  PEGASUS2007  
Best Browser Ever.
  ang  
If you have two Firefox.exe running you probably have a trojan called Poisonivy. It's bad news. It can be used to tunnel into your system, keylog, copy files & change settings. Do yourself a favor, dump Norton & grab NOD32.
  jj   (weitere Info's) (weitere Info's)
on startup there is a file named firefox.exe, about 5700k, when firefox is started there are 2 firefox.exe files, the second about 60000k, if the smaller is terminated, firefox works fine, otherwise the computer hangs
  dave anderson  
i have it too, it startsup alone and if left running for a while, the pc almost stops responding at all, have not figured how to remove it yet though, and people should help instead of spamming about how good firefox is
  some1  
Fewer flaws than IE
  Robert  
wtf it keeps spiking to 50% cpu usage when ever I use it causeing it to freeze for like 10 seconds, in intervals of about 40 seconds or so... whats goin on here, my IE is doing the same, except it freezes while loading web pages instead.
   
sometimes it takes up 99% CPU usage for seemingly no reason. there is only one process and it can be terminated without coming back on its own. perhaps it is a conflict with internet explorer but i need IE in order to do the windows updates. the windows updates refuse to work with firefox so it seems like i have to keep both. any feedback is appreciated at majikmoneyvoodoo@yahoo.com
  Midnyte  
eine problem festgestellt muss beendet werden
   
File firefox.exe is located in a subfolder of "C:\Program Files" or sometimes in a subfolder of C:\ or in a subfolder of the "My Files" folder (usually C:\Program Files\Mozilla Firefox\). Known file sizes on Windows XP are 6637156 bytes (10% of all occurrence), 6631012 bytes, 7633008 bytes, 7190637 bytes, 7604331 bytes, 7166053 bytes, 7183469 bytes, 7620696 bytes, 6636644 bytes, 7177325 bytes, 7162979 bytes, 7191149 bytes, 6621794 bytes, 6637161 bytes, 7200365 bytes, 7172197 bytes, 7206509 bytes, 6627428 bytes, 7171685 bytes, 6631017 bytes, 6636649 bytes, 6626916 bytes, 6610944 bytes, 6578276
   
Mozilla Firefox, highly secure browser.
  Joshua  
broussardaleshiab1
  Darryl Broussard  
remover este firefox da minha net
   
Best browser available
   
Best webbrowser :)
  Peter  
Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\firefox.exe Trojan.Ransom
   
Mozilla Firefox browser
  ssErgiy  
"firefox.exe" Ist ein Prozess vom Mozilla Firefox Web Browser dieser Prozess (falls sich das Programm in C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox) befindet ist absolut ungefährlich und sicher.
  Jonas   (weitere Info's)
firefox.exe ist mein bevorzugter default Internet browser. Der browser ist relativ sicher und besser als IE11 und IE Edge, von den aelteren IE browser ganz zu schweigen.
  Sigi Saudi  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von firefox.exe: basierend auf 168 Bewertungen mit 38 Kommentaren. 105 Mitglieder halten firefox.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 18 Mitglieder halten es für ungefährlich. 15 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 7 Mitglieder vermuten Gefahr. 23 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, firefox.exe zu deinstallieren. 10 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über firefox.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei firefox Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um firefox Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven firefox Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei firefox.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

firefox.exe [alle anzeigen]