English

Was ist HelpSvc.exe?

HelpSvc.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie HelpSvc.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Microsoft Help Center Dienst Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach HelpSvc.exe Fehlern zu starten

HelpSvc.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit HelpSvc
Der HelpSvc Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess Microsoft Help Center Service gehört zur Software Microsoft Windows Operating System der Firma Microsoft (www.microsoft.com).

Charakteristik: HelpSvc.exe ist in Windows wichtig, aber macht häufig Probleme. Die Datei HelpSvc.exe befindet sich in einem Unterordner von C:\Windows. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 744448 Bytes (61% aller Vorkommen), 743936 Bytes oder 703488 Bytes. http://www.file.net/prozess/helpsvc.exe.html 
HelpSvc.exe ist eine Windows System Datei. Der Prozess hat kein sichtbares Fenster. Die Datei ist von Microsoft digital signiert. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 2% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von HelpSvc.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als HelpSvc.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

May cause memory-block , stop the running proces
  Jimmy Be  
There is a microsoft fix if this process hangs your computer or stalls it for a few minutes.
  Leadfoot   (weitere Info's)
The file has been replaced by some new spy ware. Even though it is 720 KB, The size on disk is not right.. If you copy and replace it from another, non infected computer, it will work right again and not have the high CPU problem. Make sure you replace the one in windows\system32\dllcache too.
  www.6777777.com  
It crowds the system wich may lead erratic operation
  Big Kitten  
The size on disk is not right.. Even though it is 720 KB. If you copy and replace it from another, non, infected computer, it will work right.
   
I often find it eating up CPU space with Task Manager, suggest manually blocking it with a firewall such as Zone Alarm with a promt (?) for future use - works for me.
  Mike  
When it is visible in the taskmanager/process, it hog the cpu power, slow down my computer and stop my winamp(i love my winamp...sob)
  Maxi  
Posting #168733 on link below
  Terrence Haines   (weitere Info's)
I know it is a pain and insult for Microsoft to put this in their OS
  Broadley O'Crolic  
windows file, sometimes slows computer to a crawl. just end task it
  trotter  
This file is affected by malware and then opens at will, soaking up 99% of the cpu. Even after I put that file in a virus chest, it still opens on its own. A real pain in the butt.
  Nectarcup  
If you go into the Control Panel and open Security Center, then close it, the service will stop hogging CPU time.
  James  
1) Do not let Uniblue ads frighten you into purchasing their product. 2) Problems with this service were supposedly addressed in SP2 (so says MS). 3) Can cause an unacceptable boot time and, more frequently, cause Windows to hang when opening Help and Support 4) DO check file sizes (above) to help verify it is Microsofts product (it needs to be) 5) Generally happens with XP Pro 6) Go to services and re-enable any services that depend on it and vice versa 7) Finally do NOT disable it; set it to MANUAL start up. It is necessary for Help and
   
its more of a hard drive hog than a cpu one
  petpan  
Hogs the cpu... had to kill it
  Peer  
HelpSVC.exe is located in folder C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries, its a system process, but when systems starts it rises the CPU & consume lots of memory which i think do not get free after we close that prosses with task manager. it has to be manully stoped ,as soon as system starts ,with the help of task manager.
  Digizone Thakur  
To SHUT THIS OFF and put on Manual, Go to link below: Scroll down to "set Help and Support to manual or disable." and follow steps. It can be set back to automatic at any time.
  HenryG___Aiken.SC.edu   (weitere Info's)
It is used to HELP you clean up your desktop if you have too many unused desktop icons. It's nothing to worry about, just close it and get on with your life.
  Ross  
its connecting to internet
  a123  
XP Home, Size : 744.448 Bytes
   
helpsvc.exe is just a process that is used with help and support function in windows turning it off or blocking it disables help and support and nothing else
  windows debugger  
Since I have an old machine with only 256MB RAM and 750MHz, you can imagine that I open up the taskmanager quite often to check which process(es) is(are) heavy on CPU&memory. It may be mere coincidence, but I've noticed helpsvc.exe taking up 80+% for a minute only after I installed skype. I consider it a security risk,, since it can connect to networks , but rather than downloading strange tools, I'll try to blacklist it in the firewall and search help&support online manually if the onbord helpfiles don't suffice
  QualifiedIgnorant  
Grinding my XP SP3 system to near uselessness. See it in task manager, cant find it in Windows explorer Search. I have attributes of Hidden and System enabled. Suspect a virus. Wish the sub directory was actually named in this article.
  UnHappy Harry  
Grinding my XP SP3 system to near uselessness. See it in task manager, cant find it in Windows explorer Search. I have attributes of Hidden and System enabled. Suspect a virus. Wish the sub directory was actually named in this article.
  UnHappy Harry  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von HelpSvc.exe: basierend auf 24 Bewertungen mit 24 Kommentaren. 2 Mitglieder halten HelpSvc.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 10 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 7 Mitglieder vermuten Gefahr. 5 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, HelpSvc.exe zu deinstallieren. 2 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über HelpSvc.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei HelpSvc Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um HelpSvc Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven HelpSvc Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei HelpSvc.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

HelpSvc.exe [alle anzeigen]