English

Was ist iaStor.sys?

Die Original iaStor.sys Datei gehört zur Intel Application Accelerator Driver Software von Intel Corporation.

IAStor steht für Intel SATA Storage Device RAID Controller

IaStor.sys ist ein Windows Treiber. Ein Treiber ist ein kleines Programm, mit dem Ihr Computer mit der Hardware oder angeschlossenen Geräten kommunizieren kann. Dies bedeutet, dass ein Treiber direkten Zugriff auf die Interna des Betriebssystems und Hardware hat. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen festzustellen, ob iaStor.sys vom Betriebssystem bzw. einer vertrauenswürdigen Anwendung benötigt wird.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach iaStor.sys Fehlern zu starten

IaStor.sys Datei Info

Der Prozess Intel Matrix Storage Manager driver (Version x64, ia32) oder Intel AHCI Controller oder Intel Rapid Storage Technology driver (Version x64, x86) oder Intel Application Accelerator driver

gehört zur Software Intel Matrix Storage Manager driver oder Intel RAID Controller oder Intel AHCI Controller oder Intel Rapid Storage Technology driver

der Firma Intel (www.intel.com).

Charakteristik: iaStor.sys gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. Die Datei iaStor.sys befindet sich im Ordner C:\Windows\System32\drivers. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 874240 Bytes (29% aller Vorkommen), 872064 Bytes und 8 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/iastor.sys.html 
Dieser Treiber führt Systemfunktionen auf niedriger Hardware-Ebene aus (z.B. zur Ansteuerung von Grafikkarte oder Drucker). Das Programm ist nicht sichtbar. Der Dienst hat keine detailierte Beschreibung. Diese Datei wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Sie stammt von Microsoft und ist vertrauenswürdig. iaStor.sys scheint eine komprimierte Datei zu sein. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 21% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Empfehlung: Überprüfen Sie, ob der iaStor Treiber aktualisiert werden muss

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als iaStor.sys tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei nicht im C:\Windows\System32\drivers Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

bei start mit der wiederherstellungskonsole sagt er mir iastor.sys konnte nicht gefunden werden.
  AMaertirer  
HP Pavilions also affected
  Lance Vannorsdel  
Intel Storage System
  SUICIDE  
boot divice
  abdull moosa  
Bei mir taucht sie in der Fehlermeldung auf, wenn sich das System nicht starten läßt
  Sven  
The same thing happened to me when I wanted to reload the XP Home. I asked the friends who are specialists on the computers and they checked if loading is possible without the hard disk. Yes it was possible and they decided that the hard disk is defective. So I bought a new hard disk and reloaded all the softwares I needed. But it has been out of order aftr one day. So I tried the old one again while I sent the new one for service. I removed almost all the programs from the hard disk and tried...Yes it was successful. Now I am using the old defective one on my laptop while waiting the new one.
  Hasan Akyüz  
Intel SATA RAID driver.
  Scottie B  
SATA drive controller file
  Mike  
install windows xp on sata hdd
  Hanif Salyani  
Since it is necessary, it's a target for infection by some Trojan type viruses, such as Tidserv. Your computer may not boot if it is removed, even into safe mode, if you remove it, and if infected it cannot be cleaned or unloaded by Symantec Endpoint Protection. I would replace the file with a clean version from an uninfected computer.
  Random computer repair guy   (weitere Info's)
I had to repair install my Windows xp and it asked for this file. O cancelled because I didn't know where it was and Windowd wouldn't boot. I reinstalled and found the location through this site and Windows installed. This file is definitely needed.
  I. Patel  
Intel RAID/AHCI Treiber
  malt0r  
iaStor.sys is an essential file to your computer, if you have it. It's all part of the RAID/ICH system and if you have a laptop with Sigmatel Sound, ICH is critical and necessary for the sound to work. Don't know why? However, if your RAID/ICH is messed up, you may have to re-install XP or you may have to remove AHCI and other things first and re-install your RAID/ICH first before re-installing the other system functions such as the AHCI. Search Google for more info on how you can fix this. I am still working on it myself but I am finding it should not be disabled or removed! This is an Intel product made for Dell. If it's on your system, don't try to disable it. For things to work correctly again, it may need to be fixed or re-installed.
  Dell User  
iaStor.sys ist für SATA Geräte (Festplatte, DVD) nötig. Die Festplatten können im AHCI Modus oder im RAID Modus arbeiten. Eine Alternative zu iaStor.sys scheint msahci.sys zu sein. AHCI muss üblicherweise vor der Vista/Win 7 Installation im BIOS eingeschaltet werden.
  AndreAdrian  
This file is core for Windows. I may say from firsthand experience that without this file intact, Windows Seven will BSOD, making for a difficult workaround situation when no external media [i.e. valid install CD] is present.
  Cyberdemon  
Sure you can boot, & surely the PC will run wonderful without it. I ran my PC for weeks, with an Asus MB, Intel i7 2600K. The problem started when I turned on the AHCIP in the BIOS, only then window asks for the "PCI" file. My PC crashes BSOD when I try to load it. So I run without it until Intel fixes their driver. The same driver is used on all intel chipsets (not only on Dell as said above). It's a very poorly written software driver, Over 8,000 complaints from DELL customers alone. + thousands more.You can run Windows without it (not essential, but you may not be able to run in RAID.
  demaX  
ohne iastor sys kann mann xp nicht instalieren
  Bernd  
Windows Repair Tools were indicating this file was corrupt. After reading other comments I deleted iastor.sys and eventually iastorV.sys as well (by renaming the files to *.old). Haven't had any problems since. Elected to remove the software which was optional anyway (came with Gigabyte motherboard).
  Brian  
causes BSOD
  TheGrapist  
Mein Pc her grad Probleme mit dieser Datei weil sie beschädigt ist und startet deswegen immer die systemreperatur welche aber nichts zustande bringt
  TicRayCel  
es ist nicht wichtig man kann es ignorieren wennn man diese Nachricht nur einmal bekommen hat
  huber sepp spiel  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von iaStor.sys: basierend auf 67 Bewertungen mit 21 Kommentaren. 46 Mitglieder halten iaStor.sys notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 11 Mitglieder halten es für ungefährlich. 3 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 2 Mitglieder vermuten Gefahr. 5 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, iaStor.sys zu deinstallieren. 9 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über iaStor.sys:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei iaStor Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um iaStor Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven iaStor Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei iaStor.sys auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

iaStor.sys [alle anzeigen]