English

Was ist IAStorDataMgrSvc.exe?

Die Original IAStorDataMgrSvc.exe Datei gehört zur Intel® Rapid Storage Technology (RST) Software von Intel Corporation.

IAStorDataMgrSvc steht für Intel® Array Storage Technology Data Manager Service

IAStorDataMgrSvc.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie IAStorDataMgrSvc.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige IAStorDataSvc Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach IAStorDataMgrSvc.exe Fehlern zu starten

IAStorDataMgrSvc.exe Datei Info

Der Prozess IAStorDataSvc oder Intel® Rapid Storage Technology gehört zur Software Intel® Rapid Storage Technology oder Intel® Rapid Storage oder IAStorDataSvc der Firma Intel (www.intel.com).

Charakteristik: IAStorDataMgrSvc.exe ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. IAStorDataMgrSvc.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme" oder manchmal in einem Unterordner vom Profilordner des Benutzers. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 13336 Bytes (36% aller Vorkommen), 13592 Bytes und 14 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/iastordatamgrsvc.exe.html 
Das Programm ist nicht sichtbar. IAStorDataMgrSvc.exe ist von Verisign digital signiert. Sie ist von einer Vertrauensstelle digital zertifiziert. Die Datei ist keine Datei, die vom Windows System unbedingt benötigt wird. IAStorDataMgrSvc.exe scheint eine komprimierte Datei zu sein. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 27% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Bei Problemen mit Intel(R) Rapid Storage Technology oder Intel(R) Rapid Storage können Sie es auch komplett entfernen (Systemsteuerung ⇒ Programm deinstallieren).

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von IAStorDataMgrSvc.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als IAStorDataMgrSvc.exe tarnen. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

Belastet unnötig den Prozessor sehr stark!. (Quad Core" I5 2500K", dauerhaft auf 50% Last durch diesen Dienst") Deaktivieren empfohlen.
  Marcel   (weitere Info's)
IAStorDataMgrSvc.exe ist Software von Intel, zur beschleunigung von Datenspeicherung
  liec0dez   (weitere Info's)
Bei mir bei Null Arbeit ~50% CPU Last; auch schon 84% bei mir nicht nachvollziebarer Arbeit(?) mit Security Task Manager angezeigt. Da ich "meinen" Prozessor nicht verheizen will via Systemsteuerung Programme deinstalliert und wieder in normalen Bereich gelandet. PS. Intel verkauft auch CPUs ;-)
  sunyam  
Apart of intel's rapid store software
  Ryan  
belastet den Prozessor mit mehr als 40 %; d.h. Lüfter geht laut; nach deaktiv. läuft alle noch normal
  U. Herrmann  
It seems to be wasting about 25% of my dual-core computer's CPU time, in regular pulses, even after a reboot when I would say the computer should be doing just about nothing. It seems to be interfering with smooth mouse movement by hogging CPU in pulses. I had recently updated it when there was a crash message about it, but I have no idea what it's supposed to be doing and am extremely doubtful that I would want it even if it were not causing a very annoying effect, which it is.
  Peter von Kleinsmid  
Used 25% of my quad core I7! Stopped the process while runnning PC normally, after awhile the PC (Lenovo X220T) gets significantly cooler. Disabled it on startup (in computer management)
  Dominique Bovey  
It is using 25% of CPU while running PerfectDisk
  Fliu  
CPU hog, killed the process and can finally work on the machine again. Not sure what it is, doubt it's dangerous (came pre-installed) but can't tell if it's doing anything useful.
  Anonymous  
Getting errors using the latest RST file saying my platform isn't supported
  Matt D  
Made by intel, came with pc. Not at all dangerous, but definitely annoying, considering it hogs memory and serves no apparent purpose.
   
its using a significant amount of CPU (20%), but not sure of it has any effect on the performance of the CPU or not, gaming is better with it OFF though
  Erich von Manstein  
It makes my laptop run very hot. It never seems to stop. This happened immediately after win 10 install. There seems to be no solution other than stopping the app
   
definite a resource hog and is trying to use storage I do not have. am running sfc and will see what I learn
  william  
Hogs around 25% of dual-core i3 CPU time even during system idle. Doesn't appear dangerous, but very annoying, so finally decided to disable at startup and things still work just fine, so appears non-essential.
  Anon  
Hogs memory and causes mouse to be erratic on two different computers. Renamed the file on one computer and fixed the problem. Have not noticed anything that it may have affected.
  john18  
Per Intel, this is the Intel(R) Rapid Storage Technology and RAID driver. "Provides storage event notification and manages communication between the storage driver and user space applications." Does all this: - Intel® Smart Response Technology - PCIe* storage support - Dynamic storage accelerator - Serial ATA RAID 0, 1, 5, and 10 support - Power-up in standby (PUIS) support NOTE per above that RAID is just One of the things it does -- this is important to avoid confusion for folks: -- IE: "i don't have RAID, so i can disable this, right?" No - that is Not right. :) This driver is performing fine on my system -- very little CPU usage, but in interest of startup optimization, i researched it. Usual start up command line + registry location: C:\Program Files (x86)\Intel\Intel(R) Rapid Storage Technology\IAStorDataMgrSvc.exe HKLM\System\CurrentControlSet\Services\IAStorDataMgrSvc For a quick workaround(not a fix) or test -- you can set adjust the way this service starts or disable it in Services: Start Menu / Programs / Administrative Tools / Services - set to Manual or Disabled and restart your machine, and see: - if everything is still working fine/better - if your problem is solved A Real Fix is something along these lines: - Obtain an updated driver from the Intel site (or even better, your PC manufacturer's website). -- This is usually a good idea -- and *Especially* if your IAStorDataMgrSvc.exe has been corrupted/hijacked. - Possibly adjust BIOS SATA/SATE settings - this might be the actual source of trouble in the first place - OR maybe your BIOS could use a flash update - More troubleshooting options are possible, but just these above will likely fix for +95% of you.
  greg   (weitere Info's)
Vá em gerenciador de tarefas e finalize, ele para de consumir a CPU.
  cleber robson  
This service used to be useful for operating multi-disk installations (RAIDx) under Windows prior to Windows 10. It helped or helps managing the health status, displays warnings if one disk of a RAID behaves suspiciously and lets you configure your disks. This functionality now seems to be embedded in Win10 anyway so that that this service is not needed anymore.
    (weitere Info's)

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von IAStorDataMgrSvc.exe: basierend auf 24 Bewertungen mit 19 Kommentaren. 2 Mitglieder halten IAStorDataMgrSvc.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 5 Mitglieder halten es für ungefährlich. 11 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 5 Mitglieder vermuten Gefahr. Ein Mitglied hält es für schädlich und empfehlen, IAStorDataMgrSvc.exe zu deinstallieren. Ein Mitglied gab kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über IAStorDataMgrSvc.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei IAStorDataMgrSvc Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um IAStorDataMgrSvc Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven IAStorDataMgrSvc Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei IAStorDataMgrSvc.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

IAStorDataMgrSvc.exe [alle anzeigen]