English

Was ist iFrmewrk.exe?

Die Original iFrmewrk.exe Datei gehört zur Intel PROSet/Wireless Software von Intel Corporation.

IFrmewrk steht für Intel Framework MFC Application

IFrmewrk.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie iFrmewrk.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Intel Framework MFC Application Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach iFrmewrk.exe Fehlern zu starten

IFrmewrk.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit iFrmewrk
Der iFrmewrk Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess Intel Framework MFC Application oder Intel® PROSet/Wireless Framework gehört zur Software Intel PROSet/Wireless oder Intel® PROSet/Wireless WiFi Software oder Intel Corporation - Mobile Wireless Group oder Intel® PROSet/Wireless WiFi oder Intel Corporation-Wireless Connectivity der Firma Intel (www.intel.com).

Charakteristik: iFrmewrk.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. IFrmewrk.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme". Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 602182 Bytes (30% aller Vorkommen), 385024 Bytes und 7 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/ifrmewrk.exe.html 
Der Prozess hat ein sichtbares Icon im Systemtray (links neben der Uhr in der Taskleiste). Das Programm ist sichtbar. Sie ist keine Windows System Datei. Das Programm kann mit Hilfe der Systemsteuerung/Software vom PC entfernt werden. IFrmewrk.exe kann Eingaben aufzeichnen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 4% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Der Hersteller Intel bietet direkten Support (www.intel.com/p/en_US/support/) und Update Informationen (downloadcenter.intel.com/) an. Sie können das dazugehörige Programm deinstallieren (Start > Systemsteuerung > Programm deinstallieren > Intel(R) PROSet/Wireless oder Logiciel Intel(R)/mCore).

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von iFrmewrk.exe Fehlern

Sollte sich iFrmewrk.exe in einem Unterordner von "C:\Programme\Gemeinsame Dateien" befinden, dann ist diese zu 17% gefährlich. Dateigröße ist 1935120 Bytes (18% aller Vorkommen), 1933584 Bytes und 12 weitere Varianten. Diese Datei kann in der Systemsteuerung unter Software deinstalliert werden. Die Datei ist keine Datei, die vom Windows System unbedingt benötigt wird. Die Datei iFrmewrk.exe ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. Das Programm hat kein sichtbares Fenster. IFrmewrk.exe kann Eingaben aufzeichnen.

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als iFrmewrk.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

part of Intel Wireless
  Binaeric  
iFrmewrk.exe is a process associated with the Intel PRO/Set Wireless softwareand provides additional configuration options for these devices. This program is non-essential process to the running of the system, but should not be terminated unless suspected to be causing problems.
  Craig  
Intel WiFi system bar icon . After killing this process, system bar icon disappear. WiFi still functioning wine. This process use much CPU too.
  EstoniaMan  
It's constantly taking up 40% of CPU and 38M of memory on my laptop
   
On my system it uses approx 95% of CPU. I have never seen it END the processing. Although it has something to do with Wi-Fi I do not know what and appears to have no positive affect, only negative. I rate it dangerous as nothing else can be done until you FORCE the process to end.
  Quentin Feduchin  
I found this process running on a machine infected with a Vundo Trojan virus. Check you LSA providers with Sysinternals "Autoruns" and remove iframe providers if found.
  Noonz   (weitere Info's)
intel wireless, not dangerous but can take up some processor resources
  joelmax  
Intel WiFi - uses 90 percent of CPU, to be able to work with laptop i need to terminate this process. no failures or other difficulties occure when proces terminated.
  matus horvath (slovakia)  
part of intel pro/set wirless task bar icon for conectivity dw not important just end it
  alz187  
uses 90%+CPU. Locks up computer. I have disabled in MSConfig. WinXPSP3. Belongs to Intel Wireless Pro. I think it is useless.
  Chicago Ed  
Part of Intel Wifi, but uses alot of CPU. Terminated it without any side effects
  STL -frican  
this program will take ~2-5% of computer as well as ~5mb of ram, if much more probably a virus. (may have something to do with icon in the bottom left) It is definitely not vital, so feel free to delete it, and save some of that cpu prossesing power!!
  koma  
Although the statement above says "Stopping or removing this program will not adversely affect the operation of your network card", I found this to be ABSOLUTELY WRONG! Unchecking this process on/from the startup menu on my Dell Inspiron E1505 Laptop caused my built-in Intel Wireless Card to be unable to automatically, or manually, connect to my home WiFi network. The Intel Wireless icon also disappeared from the lower-right taskbar. I would strongly suggest NOT removing or inactivating this process if you want to be able to connect your computer via its WiFi card.
  MikeFinkle  
I just use the Windows wireless management service so I disabled thgis in the services console with no adverse effects. It got rid of the annoying system tray icon!
   
I play a lot of online games and use a program called GameBooster that shuts down unnecesary programs temporarily. I checked this one off and nothing adverse seems to happen.
  Carl  
hasn't caused me any problems...
  Sumx!  
Takes up alot of system resources appeares clean.
   
Killed the process, WiFi still works. I restarted WiFi with key combination and it still works. Card: Intel N1030 (Dell Inspiron N5110), Windows 7 64-bit. Safe to remove from startup!
  Tenev  
First,set your WIFI Settings to be controlled by Windows. Then Kill the process.
  dv  
I just repaired it at the control panel, instead of removing, and wifi works fine.
  jay  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von iFrmewrk.exe: basierend auf 31 Bewertungen mit 20 Kommentaren. 19 Mitglieder halten iFrmewrk.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 4 Mitglieder halten es für ungefährlich. 6 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 2 Mitglieder vermuten Gefahr. 2 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über iFrmewrk.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei iFrmewrk Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um iFrmewrk Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven iFrmewrk Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei iFrmewrk.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

iFrmewrk.exe [alle anzeigen]