English

Was ist nopdb.exe?

Nopdb.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie nopdb.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige NOPDB Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach nopdb.exe Fehlern zu starten

Nopdb.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit nopdb
Der nopdb Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess NOPDB gehört zur Software Norton Speed Disk (Version 7.0 for, 6.0 for, 6.0 for Windows NT, 7.0 for Windows NT, 7.0 for Windows, 7.0 für) oder Norton SystemWorks oder Outerinfo der Firma Symantec (www.symantec.com).

Charakteristik: nopdb.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. Die Datei nopdb.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme" (z.B. C:\Program Files\NORTON~1\Speed Disk\). Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 172065 Bytes (38% aller Vorkommen), 176193 Bytes und 4 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/nopdb.exe.html 
Das Programm hat kein sichtbares Fenster. Die Datei nopdb.exe ist keine Windows System Datei. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 33% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Im Falle von Problemen mit Norton Speed Disk 7.0 for oder Norton Utilities können Sie es deinstallieren (in der Systemsteuerung unter Programm deinstallieren).

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von nopdb.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als nopdb.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

Heisser Tipp!Kleine Idee dazu: am Ende des Scripts einfach ein Shutdown eibuanen und dann kann man sich ins Bett legen. Die Kiste fe4hrt dann ja nach getaner Arbeit runter
  Milton  
It's a CPU hog, but you're using it for a reason... if you want your drive defragged, you need to not use other programs while it runs. It being a CPU hog means less chance of that, therefore win-win!
  Jeff  
I do not own and have never installed Norton System Works 2003 onto my PC, i have this file sitting in my computer and while it runs, i get adware popups like crazy, when i close this process, the popups go away. Beware as Malware could try to use this name for its dirty deeds !
  Tolga-Han  
Here's the rundown for the less technically inclined - Norton Speed Disk will eat CPU and make your system slow down WHEN it's running, but when it finishes the defrag, your system will run considerably faster than if you hadn't run it. If it's annoying you, here's the solution - in the Norton Speed Disk interface, click View Global Options... Set Priority slider to Low, set Memory slider to Low, click Apply, then click OK. It will take more time to defrag this way, but it will be considerably less annoying. Running on Win 2K, and it's the best defrag utility I know.
  Kurt :-)  
NOPDB.exe To Britt - 12 down from top: If you "End Process", you DON'T need to reboot to run Speedisk (Norton 2007). All you have to do is just start Speedisk and it will re-enter NOPDB.exe in processes, but unless started (the application), it doesn't take up as much CPU as it did without Speedisk NOT running. Just checked it. Defrag is scheduled but not open or minimized. I noticd it when running Norton Antivirus 2007, AFTER thescan was complete and the app closed, it was taking my CPU to 90% - I have 3 Ghx, 1 GB RAM. No, Norton hasn't explored this carefully enough, IMO.
  MCP - MS Beta Tester  
Its a tool for defragging your hard drive of course its gonna make the hard drive churn and slow your computer down. The purpose of it is to defrag the hard drive so your computer can access data faster AFTER its done running. Set the freaking thing to manual and run it manually before you go to the crapper. When ya get back it will be done
  Barney Buttlips  
Google confirms this is a process of Norton Utilities Speed Disk (a disk defragment program) Leave it alone. Speed disk will operate at 20% frag level by default or at any other frag level you set within Utilities Scheduling
  glmoyer45   (weitere Info's)
A norton utility, i thought so, just did a quick google check because its causing my computer to make "reading disc whirring" noises, although it does not degrade performance, it use 4% of my AMD Athlon 64 X2 5200+
  InfinityLiger  
Weitere Kommentare gibt es hier:
    (weitere Info's)

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von nopdb.exe: basierend auf 90 Bewertungen mit 9 Kommentaren. 53 Mitglieder halten nopdb.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 7 Mitglieder halten es für ungefährlich. 12 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 8 Mitglieder vermuten Gefahr. 10 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, nopdb.exe zu deinstallieren. 9 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über nopdb.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei nopdb Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um nopdb Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven nopdb Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei nopdb.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

nopdb.exe [alle anzeigen]