English

Was ist omci.sys?

Omci.sys ist ein Windows Treiber. Ein Treiber ist ein kleines Programm, mit dem Ihr Computer mit der Hardware oder angeschlossenen Geräten kommunizieren kann. Dies bedeutet, dass ein Treiber direkten Zugriff auf die Interna des Betriebssystems und Hardware hat. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen festzustellen, ob omci.sys vom Betriebssystem bzw. einer vertrauenswürdigen Anwendung benötigt wird.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach omci.sys Fehlern zu starten

Omci.sys Datei Info

Der Prozess OMCI Device Driver oder OMCI WDM Device Driver gehört zur Software OMCI Driver oder OMCI WDM Device Driver oder OpenManage Client Instrumentation der Firma Dell Computer (www.dell.com) oder Dell (www.dell.com).

Charakteristik: omci.sys ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. Omci.sys befindet sich im Ordner C:\Windows\System32\drivers. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 13632 Bytes (45% aller Vorkommen), 17153 Bytes und 4 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/omci.sys.html 
Dieser Treiber führt Systemfunktionen auf niedriger Hardware-Ebene aus (z.B. zur Ansteuerung von Grafikkarte oder Drucker). Das Programm ist nicht sichtbar. Es ist keine genauere Beschreibung über diesen Dienst ermittelbar. Omci.sys wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. omci.sys scheint eine komprimierte Datei zu sein. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 39% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Wenn Probleme mit omci.sys auftreten, so können Sie die Software OMCI in der Windows Systemsteuerung deinstallieren.

Empfehlung: Überprüfen Sie, ob der omci Treiber aktualisiert werden muss

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als omci.sys tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei nicht im C:\Windows\System32\drivers Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

DELL OMCI software instrumentation agent
  Georg   (weitere Info's)
It is used with Dell's OpenManage software
  Dwayne   (weitere Info's)
supposedly a windows driver, but comes back insigned, I removed it and so far with no ill effects
  Joe D  
I have no absolutly idea
  Coty Riddle  
my dvd optical drive stopped working and the troubleshooter said it was because it was unable to retrieve omci.sys file so I am thinking that file is critical and I am wodering how to get it back
  brian  
it is located in c:'window\system32\drivers on both my dell laptops
  Doctorstrange  
OpenManage Client Instrumentation (OMCI) is a software agent that is pre-installed standard on all OptiPlexTM systems and is available as an option on all Dell PrecisionTM workstations and all LatitudeTM notebooks. Used in conjunction with management console software, such as Dell OpenManage IT Assistant or third-party products, OMCI enables administrators to collect hardware inventory and configuration information, receive proactive notification of potential fault conditions and remotely perform BIOS updates on one or a group of Dell systems.
  kevmac  
Required on Dell Laptop for Windows XP Repair. Found at windows\system32\drivers, and repair continued
  phil  
Dell driver in c:\windows\system32\drivers . I needed it to install Dell Acess Direct software that allows one touch internet browser launch.
   
my Dell laptop continually asks for omci.sys but fails to read it
  Peter A  
The OMCI driver for Dell systems only is an interface between the BIOS CIM information and the Windows WMI allowing low level reporting and modification of the computer without a reboot. Common usage is to turn on/off Wake On Lan functionality. It is safe to uninstall using Add/Remove programs. as a System Driver do not just delete it.
  Midnight Engineer   (weitere Info's)
It is listed in my Device Manager under Non-Plug-and-Play devices, as having a defect, code 24 "driver not installed or device not present". It is not on my system disk in the place specified above. Search says it isn't anywhere (not anything named "omci".) My laptop is a Dell Inspiron (not Latitude, though 'related' or somewhat similar in design aspects and some parts used.) Nor is it referenced (oddly enough) in the Registry anywhere. How did it get onto my Inspiron? I don't know.
  Russell Hess  
Dell™ OpenManage™ Client Instrumentation (OMCI) 7.5 is the newest version of a Dell-developed software application that enables desktops, workstations, and mobile clients to be remotely managed.
  rdeisley   (weitere Info's)
something along the lines of Open Manage Client Interface, My understanding is it is used when your computer is connected to a network to enable an external user to control your machine for troubleshooting etc. Apparently a corrupted element within it is responsible for warning event notificaitons I am receiving warning me that disk space has dropped below the minimum threshold.. Apparently not required for normal at home operation ,see links for more details en.community.dell.com/support-forums/servers/f/177/t/7277415.aspx
  Rich   (weitere Info's)

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von omci.sys: basierend auf 17 Bewertungen mit 14 Kommentaren. 7 Mitglieder halten omci.sys notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 2 Mitglieder halten es für ungefährlich. 5 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. Ein Mitglied vermutet Gefahr. 2 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, omci.sys zu deinstallieren. 2 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über omci.sys:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei omci Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um omci Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven omci Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei omci.sys auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

omci.sys [alle anzeigen]