English

Was ist python.exe?

Die Original python.exe Datei gehört zur Python Software von Python Software Foundation.

Python steht für Python Launcher

Python.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie python.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige ActiveState Komodo Edit Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach python.exe Fehlern zu starten

Python.exe Datei Info

Der Prozess ActiveState Komodo Edit (Version 8.5.4) oder Haufe iDesk-Service oder Python 3.2

gehört zur Software Dump Truck oder Haufe iDesk-Service oder Lima oder ActiveState Komodo Edit

der Firma ActiveState Software (www.activestate.com) oder Panda Software International (www.pandasoftware.com) oder Python Software Foundation (www.python.org) oder Ihr Firmenname oder Rudolf Haufe Verlag GmbH und Co KG (www.haufe.de) oder Haufe (www.haufe.de).

Charakteristik: python.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. Die Datei python.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme" oder manchmal in einem Unterordner von C:\ oder in einem Unterordner vom Profilordner des Benutzers. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 26624 Bytes (33% aller Vorkommen), 4608 Bytes und 5 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/python.exe.html 
Das Programm hat keine Dateibeschreibung. Der Prozess hat kein sichtbares Fenster. Python.exe wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Das Programm lauscht oder sendet an einem Port um Daten ins LAN oder Internet zu senden. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 59% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Wenn Probleme mit Dump Truck oder Haufe iDesk-Service auftreten, so könnten Sie das dazugehörige Programm deinstallieren (Start > Systemsteuerung > Programm deinstallieren ).

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von python.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als python.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

This is Python's interpreter execuble. This file runs other Python programs, which may, or may not, be harmful.
  David G.   (weitere Info's)
i had task manager open and noticed it was running and taking up 86% of my comps performance
  steven hewitt  
It is not spyware.
  guy   (weitere Info's)
its a spyware was using most of my resources, i used task manager to shut it off then my PC was restored to its normal speed
  Vishi  
nimmt alle verfügbaren resourcen in beschlag, ist echt nervig!
  Kay M.  
Phython ist eine eigene Programmiersprache, die teilweise z.B. auch von namhaften Produktentwicklern eingesetzt wird. Man sollte unbedingt zunächst ein Suchlauf nach dem Speicherort vornehmen, bevor man die Datei löscht. Teilweise finden sich dann unter den Eigenschaften die Signatur des Entwicklers.
  Wolfgang W.  
nonessential. find it, back it up, delete it. Whatever tries to use it will pop up an error message. In my case, it was being used incorrectly by a windows tweaking program.
  MKM  
Das Programm verbraucht desalb so viel Arbeitsspeicher, weil es gerade ein Script interpretiert. Deinstalliert man die phyton.exe, so können Programme, die in der Scriptsprache phyton geschrieben wurden nicht mehr ausgeführt werden.
  Data  
is programing langulange
  Gaspery   (weitere Info's)
C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService ist der Browser zur Hilfe der Lexware Taxman Steuersoftware
  MeisterTorsten  
used for openoffice, so its not spyware
  G.  
I cannot re-install my Webshots without it
  jane K.  
My HP Pavilion slimline s7520n crashed hard after installing Staples memory and downloading driver detective. Big frickin' oops!!! a computer I said was so damn reliable, took a shitter in 10 min. flat. I bought the HP recovery discs that did not come with the machine at staples. as the setup neared 81 percent 4 hours later, I did Ctrl +Alt+Del and just wanted to see what shit they were puttin in this poor little box. Python.exe came up and I found this site saying its some kind of virus. It's not.
  Ron Laukaitis  
python.exe gehört vermutlich zum CMS Plone. Einfach den Schrott wieder deinstallieren und gut iss.
    (weitere Info's)
Python is used bei RoteListe Intranet Version
  MasterLee   (weitere Info's)
used for much programms
  aubd  
Python is a great programming language, like Dave says: Python can be used to program whatever.
  Mark Stanley   (weitere Info's)
Interpreter für Python Programme ! ist nix dolles !!!
  ein Schlangen Fan  
This is a script interpreter for the Python programming language. It may do anything, depending on the specific Python program that it runs. A Python script, like any other program, can basically do anything, and may be either useful or dangeous. If you see this process running, you should use a program like Process Explorer to inspec the specific command line using which it was started, which contains the specific script that it executes. You should then inspect that script (which usually has a .py, .pyc, .pyo or .pyw extension) rather than the python.exe process itself to see what it does.
  Dan   (weitere Info's)
Python is a Programming Language
  Karen G.   (weitere Info's)
i got a virrus and it broke python now it does not work SO GET VIRRUS PROTECTION ASAP!
   
Python is a programming language. Python.exe allows you to run python scripts and programs, which themselves may or may not be useful to you. Mac OS X and Linux typically have python installed by default. Windows (sadly) does not.
  Kim Bruning   (weitere Info's)
Runs on my works network PC on Monday mornings, and seems to be connected (in my system) to ibmmessages.exe and ucgather.exe. This is an IBM machine and i suspect these routines enable the PC to'Call Home' to IBM. They hog memory initially but then settle down. I usually kill them off in Task Manager for the fun of it! Not Spyware in the usual sense of the term but still 'snooping' i believe.
  Tony  
This is the python interpreter. It should be in C:\pythonxx\python.exe. If you've installed the python language, its fine.
  I am nobody...   (weitere Info's)
It is an interpreter for the Python programming language. It's not malicious by itself, however its exact behavior is determined by the actual Python program that it is running, which can theoretically be malicious (though I haven't encountered such a case yet). Recommendation is to determine the program that it actually runs and check that program. In most cases, you're using some program written in Python so it's required.
  Dan   (weitere Info's)
Python ist eine Programmiersprache, und keine schlechte. python.exe ihr Interpreter
  Yoschi   (weitere Info's)
Dieses Programm wird benötigt um Python-programme auszuführen! Ob schädlich oder nicht liegt am Python-Code, den der Prozess gerade ausführt
   
Completely harmless!
  KJ  
Virus scan just deleted it. But its part of Glassfish. Ooops
  codegirl  
Its a programming language, so its danger depends entirely on what someone runs in it. Also, many programs will not work without it, and may come with it included.
  Mack  
A programming language, if you have programs that use Python installed then you will see high CPU usage for it. It's safe!
  Cheezey   (weitere Info's)
python is a language (as i hope you guys know) however it is not at all unheard of for a virus to hide itself as a benign application. python does not come automatically installed on a windows system. a virus could also be dependent on python (that is very unlikely as it could use py2exe) viruses will often add false dependencies into other programs to make them hard to delete. Unless you installed python or a program with a python dependency, it is dangerous. considering the fact that if it is has gotten on your computer by itself, it can certainly run itself, so you may actually consider running it and seeing if it is python, as it couldn't get worse.
   
Wird von meinem Plex benutzt
   
Right click on the process in Task Manager and choose open file location. This should tell you what program's folder the process is running under. I have four Python process threads and they all point to my Plex Media Server which is harmless and safe.
  Salvatore Apodaca   (weitere Info's)
Python is an interpreter for python driven programs. Like Java, python reads bytecode from source files and runs them. If it's the authentic python.exe shipped for that purpose, it's not spyware. Some applications are required for it. So if you delete it and then realize that some programs stopped working, you then will have screwed the pooch.
  Anonymoose   (weitere Info's)
my python is part of Plex
   

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von python.exe: basierend auf 37 Bewertungen mit 36 Kommentaren. 20 Mitglieder halten python.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 4 Mitglieder halten es für ungefährlich. 7 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 5 Mitglieder vermuten Gefahr. Ein Mitglied hält es für schädlich und empfehlen, python.exe zu deinstallieren. 3 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über python.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei python Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um python Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven python Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei python.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

python.exe [alle anzeigen]