English

Was ist RaUI.exe?

RaUI.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie RaUI.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige RaUI MFC Application Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach RaUI.exe Fehlern zu starten

RaUI.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit RaUI
Der RaUI Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess RaUI MFC Application oder Ralink Wireless LAN Card Utility oder Ralink Wireless Utility oder Edimax Wireless Utility oder Sitecom Wireless Utility oder Hama Wireless LAN Utility oder B-Link Wireless LAN Card Utility oder TRENDnet Wireless LAN Card Utility oder Hama Wireless Utility

gehört zur Software RaUI Application oder Ralink Wireless Utility oder Edimax Wireless Utility oder Sitecom Utility Application oder Hama Wireless Utility oder Sitecom Wireless Utility oder Wireless Utility Application oder RT2870 Flash Install

der Firma Ralink Technology (www.ralinktech.com) oder Edimax Technology Co oder Hama GmbH & Co KG oder Sitecom Europe BV (www.sitecom.com) oder TRENDnet oder B-Link Technology oder ASUSTeK Computer (www.asus.com) oder MSI Technology.

Charakteristik: RaUI.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. RaUI.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme". Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 13179660 Bytes (21% aller Vorkommen), 1560576 Bytes und 53 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/raui.exe.html 
Diese Datei ist keine Windows System Datei. Das Programm wird automatisch beim Windows-Start aufgerufen (siehe Registry Schlüssel: MACHINE\User Shell Folders). Die Anwendung hat kein sichtbares Fenster. RaUI.exe kann Eingaben aufzeichnen und Programme überwachen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 40% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Haben Sie Probleme mit RaUI.exe, so können Sie auch den Support-Bereich der Asus Webseite suchen oder ASUS PCE-N53 WLAN Card Utilities & Driver oder ASUS USB-AC51 WLAN Card Utilities & deinstallieren (in der Systemsteuerung unter Programm deinstallieren).

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von RaUI.exe Fehlern

Sollte sich RaUI.exe im Ordner C:\Windows befinden, dann ist diese zu 50% gefährlich. Dateigröße ist 598016 Bytes. Das Programm ist nicht sichtbar. Diese Datei ist keine Systemdatei, befindet sich aber dennoch im Windows Order. Das Programm startet wenn Windows startet (siehe Registry Schlüssel: MACHINE\User Shell Folders). Die Datei wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. RaUI.exe kann Eingaben aufzeichnen.

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als RaUI.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

Edimax /Ralink USB WiFi (EW-7318USg) adapter component
  Mantis   (weitere Info's)
wireless network driver. nothing to block, completly safe
  Gelki  
is füt einen Wlan stick die software
  domhell  
Edimax Wireless LAN Card Software... Will use processor power if the card is not present of diabled
  Rob  
This is part of my wireless LAN card software
  Mark Zellmer  
Shows up on a computer that I am working on that has a Ralink adapter installed in it. Does not seem to cause any problems.
  Hayfay  
Planex USB WiFi adapter component (GW-US54Mini2W and others)
  Ted   (weitere Info's)
This program came with my alfa usb wi-fi adapter. Once installed, it caused my CPU to run at 80 to 90% busy constantly, which kept causing my CPU to overheat and force a system shut down. Uninstalled it and used the Windows XP wizard to install my wireless network instead. fixed the problem. The Alfa driver is good, but don't install their utility. Use the Windows network wizard instead.
  Daniel Rutschman  
It got installed as part of my wireless network card
  Rehan23may  
Ist die Datei: ralink wireless utility, diese wird zum einloggen in dein Wlan benöigt
  Teddy   (weitere Info's)
Only what I see on my Task Manager and that it is operating like crazy even though I am not on wireless network and it slows everything else down
  Eliza Howarth  
i found it on D:\Program Files\EDIMAX\Edimax Wireless LAN\Utility
  Justas  
a raling RT2870 Wireless LAN Card
  leboro  
It's appeared on my system overnight and I have definitely done nothing to install or activate it. It opens itself again each time I close it. My virus scanner can't detect it but still rather worrying and I intend to find a way to uninstall it.
  Lucy Maria  
using 8 to 12% ofr system time so I just end process and system idle went up 98%
   
RaUI.exe gehört zum Ralink Wireless Config Utility. Wird benötigt, um mit dem Wlan-USB-Stick Verbindungen zu Wlan-Netzwerken herzustellen oder zu konfigurieren. Dieses Programm ist nur für Windows 2000 wirklich erforderlich. In Windows XP oder höher kann auch das integrierte Wlan-Konfigurationsprogramm genutzt werden.
  Matze  
Linksys WLAN Stick vom Netto für 10 Euro. Ich verwende das gerade auf einem alten Rechner mit 900 MHz. Interessant ist dass, wenn der Stick nicht eingesteckt ist, der Prozessor von 20 auf 100 % springt.(Im Wechsel) Gefährlich bewerte ich das nicht. Sobald man der Stick wieder einsteckt, liegt die Prozessorlast weider zwischen 0 und 2 %. Der Prozess fragt eben intensiv nach seinem WLAN Duzi :)
   
This process came from a network dish I installed. the process was overworking the cpu. Once I uninstalled the dish software, the process ended and my cpu idle temp dropped a remarkable 15C.
  Wayfaerer  
The error pops up if the user does not have Administrative rights. Give the user Full access to this file.
  Computer Support  
Program RaUI.exe uważam za niebezpieczny, co sprawdzono dwukrotnie. Związany jest z oprogramowaniem do kart sieciowych firmy Edimax a konkretnie pod USB. Po instalacji zaobserwowałem mocno zużycie procesora który ma się w przedziale 70-100%. Proces stanowczo spowalnia pracę Pc. Możliwe ze nabyta wersja sterownika jest wadliwa, posiada podstawiony program szpiegowski lub jakaś odmianę wirusa. Obecnie nie ustalono. Nie zalecana instalacja z nieznanych źródeł. Możliwe ze istnieje właściwa wersja oprogramowania w przypadku której proces RaUI.exe funkcjonuje poprawnie. Pozdrawiam
  DRAZEK87  
RALink Utility/Driver for my Alfa USB WiFi
  Swoop   (weitere Info's)
It was installed as part of my alfa usb wifi adapter. My notebook computer only has 1gb of memory and this program pushes memory and CPU to its limits. It is loaded even when adapter is not being used. You can use Task Manager to stop the process without any problems.
  DanZee  
This is a driver for my wireless LAN card, seem to loose all it's processing's when wireless card is disabled.
  Evan  
Uses 4-5% CPU even when USB wifi is not inserted. Disabled by closing from taskbar icon
  wififi  
um programa totalmente ofensivo que superaquece, reduz o desempenho do pc , etc.
  Brasileiro  
ravi ramcdr
   

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von RaUI.exe: basierend auf 26 Bewertungen mit 26 Kommentaren. 12 Mitglieder halten RaUI.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 5 Mitglieder halten es für ungefährlich. 5 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 2 Mitglieder vermuten Gefahr. 2 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, RaUI.exe zu deinstallieren. 7 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über RaUI.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei RaUI Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um RaUI Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven RaUI Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei RaUI.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

RaUI.exe [alle anzeigen]