English

Was ist Service.exe?

Service.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie Service.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige CyberGhost VPN Dienst Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach Service.exe Fehlern zu starten

Service.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit Service
Der Service Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess CyberGhost VPN Service oder JME Keyboard Driver oder ErrorDnsTest oder IVoqddhnI0lqTBhwna oder HijackThis oder MySecurityCenter License Service oder Services oder MemoryClean oder Windows Service Provider

gehört offenbar zur Software CyberGhost (Version 5) oder Service Application oder M i r a r ErrorDnsTest oder CyberGhost VPN (Version 5) oder TurboYourPC oder OLc5J oder MySecurityCenter License oder HijackThis oder Services oder Dell 3007WFP oder W3AnhbJLdElqYkbVLfdBpx5KBYaCg oder Windows Service Provider

der Firma CyberGhost S.R.L oder Search Safer oder M i r a r oder Microsoft (www.microsoft.com) oder Turbo Tools ltd oder Europe Capital oder HWUiT4BhR oder Trend Micro (www.trendmicro.com) oder InfoSpace Sales.

Charakteristik: Service.exe ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. Die Datei Service.exe befindet sich in einem Unterordner von C:\Windows (z.B. C:\WINDOWS\system32\ oder C:\Program Files\Dell\Solution Center\). Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 32768 Bytes (96% aller Vorkommen), 8192 Bytes und 6 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/service.exe.html 
Der Prozess hat kein sichtbares Fenster. Die Datei Service.exe wird vom Betriebssystem Windows nicht benötigt. Die Datei enthält keine Auskunft über die Entwickler. Die Datei ist im Windows Ordner obwohl sie keine Windows Systemdatei ist. Service.exe kann Programme überwachen. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 70% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Der Hersteller bietet die Möglichkeit das Programm mit dem Deinstallationsprogramm sicher entfernen (Systemsteuerung ⇒ Programm deinstallieren ⇒ Bahumut Navegaki) oder auf der Webseite von www.navegaki.com.br nach Hilfe suchen.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von Service.exe Fehlern

Externe Information von Paul Collins:
Es gibt unterschiedliche Dateien mit gleichem Namen:

Hinweis: Es sind Viren und andere schädliche Dateien mit dem Dateinamen Service.exe bekannt, z.B. VirTool:Win32/VBInject.gen!BW oder Worm:Win32/Pushbot.DW (entdeckt von Microsoft), und not-a-virus:Downloader.Win32.SearchSafe.a oder Worm.Win32.VBNA.b (entdeckt von Kaspersky). Falls CyberGhost VPN Dienst Ihre Browser-Suche und Startseite geändert hat, so können Sie dies per Hand zurücksetzen:

Standard-Browsereinstellungen für Internet-Explorer ▾ wiederherstellen:
  1. Im Internet Explorer drücken Sie die Tastenkombination Alt + X, um das Menü Extras zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Internetoptionen.
  3. Klicken Sie auf den Erweitert Reiter.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen...
  5. Aktivieren Sie die Option: [x] Persönliche Einstellungen löschen.
Sie können damit den Internet Explorer auf dessen Standardeinstellungen zurücksetzen. Ihr Browser startet dann wieder mit der vertrauten Startseite und Suchmaschine - ohne Popups oder Werbung. Allerdings werden hierbei auch alle Cookies und Add-Ons entfernt [1]. Deswegen empfehlen wir zum Lösen von Browser- und Computerproblemen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

"Sleepy" is a utility for scheduled shutting down of your PC.
  Mark   (weitere Info's)
This file attempts to resemble the Microsoft Windows .exe 'services.exe' in the system32 folder. I removed this file without causing harm. Also found a file named lssas.exe (Similarity to lsass.exe) in the system32 without the Microsoft signature that had been created at around the same time as service.exe.
  Soulsphere  
"Service" is NOT a Microsoft Cororation Program but "Services" is. Be carful not to get them confused. Service is add ware for a program that installs itself and gives you a message that runs in hidden mode, this message says: "Too many critical errors! Fix your registry now to avoid system crash and data loss." The program it wants to install is called Registry Magic. Dont use this software as it may add other add products to your computer. Download Process Explorer, its free; and kill this process. Remember... you want to kill the one that says "Service" NOT "Services"
  !Parable!  
PrivacyView enables users to surf for adult content without leaving traces. Much of the product runs as a background process so others with access to the user's computer will not know they installed Privacy Software. PVService runs as a background process that ensures that private files are encrypted if PrivacyView or Windows shuts down unexpectedly. Further, the service is also responsible for initiating the clean up routines for the Internet Cache. I know about this file becuase I work at PrivacyView Software, LLC. Please feel free to contact us if you would like more detail.
  Martin Greif   (weitere Info's)
This is registered to SLEEPY and is harmless
  Steve DeLaCastro   (weitere Info's)
Service.exe was installed by a registered trojan horse and continually attempted to establish an uplink with a website in the .ru top level domain. Antivirus will identify the carrier trojan, but not the service.exe daughter trojan it installs to C:\WINDOWS\System32\service.exe. Its activity is detectable by a good firewall. Remove with extreme prejudice.
  Mobius  
Automatically disables Windows XP's built in firewall without user intervention - close down and remove ASAP!
  Gregie  
got installed by Dell 3007FP LCD driver, manages the controls on the monitor
  Peter Lada  
Service.exe is Ad-ware - Spy-Ware Delete it now! Not to be confused with Services.exe witch is from windows
  Bruno  
the file service.exe sends collected information on your computer to MANY IP addresses (monstly governmental). You can verify this by running Peerguardian and watch all of the IP addresses that this program reports to. Then do ctrl-alt-delete and stop the program service.exe. Suddenly, all of the IP addresses stop in Peerguardian.
  Master  
My PC cannot enter my desktop, only black screen and mouse... the Isass.exe and service.exe is causing the problems... hehehe
  wils  
In the case of it being part of xampp, it is not a security issue unless of course you aren't protecting your web server.
  A  
I became this file via MSN. I think this is a virus.
  Alex  
It blocks windows update
  Anna  
There are many applications called ServiceExe out there. Most of them are not dangerous at all.
  Matthias   (weitere Info's)
Trojan.Service HKLM\System\ControlSet001\Services\aspnet C:\WINNT\SYSTEM32\SERVICE.EXE HKLM\System\ControlSet001\Enum\Root\LEGACY_aspnet HKLM\System\ControlSet002\Services\aspnet HKLM\System\ControlSet002\Enum\Root\LEGACY_aspnet HKLM\System\CurrentControlSet\Services\aspnet HKLM\System\CurrentControlSet\Enum\Root\LEGACY_aspnet
  Scott  
Trojan Horse
  Sri   (weitere Info's)
it is a rootkit
  Jr  
tries to acess my computer through my norton antivirus only when connecting to the internet. norton blocks it each time..
  earl  
Lenovo Blacksilk USB Keyboard - Readme Instructions Keyboard driver version: V1.4.11.0608(Only open the CD-ROM) (c) Copyright JME, All Rights Reserved. I. SYSTEM REQUIREMENTS Software: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Hardware: A computer PC with USB ports. II. INSTALLATION INSTRUCTIONS To install the software for your Lenovo Blacksilk USB Keyboard, please follow below steps: 1. Turn your system on and start Windows. 2. Connect your Lenovo Blacksilk USB Keyboard to the USB port of your PC. 3. If this is the first that you connect the Lenovo Blacksilk USB Keyboard
  B  
Has destroyed my computer. Pop up adds and redirections, had to pay to have it removed!
  computer novice  
only what I've read - that it's not safe
  Ree Bolton  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von Service.exe: basierend auf 25 Bewertungen mit 22 Kommentaren. 6 Mitglieder halten Service.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. Ein Mitglied hält es weder für wichtig noch für gefährlich. 6 Mitglieder vermuten Gefahr. 12 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, Service.exe zu deinstallieren. 3 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über Service.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei Service Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um Service Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven Service Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei Service.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

Service.exe [alle anzeigen]