English

Was ist SSAAD.exe?

SSAAD.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie SSAAD.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige SonicStage Atrac Hard Disk Monitor Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach SSAAD.exe Fehlern zu starten

SSAAD.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit SSAAD
Der SSAAD Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess SonicStage Atrac Hard Disk Monitor gehört zur Software SonicStage oder Sid Meier's Civilization (Version 4) der Firma SONY (www.sony.com).

Charakteristik: SSAAD.exe gehört nicht zum Windows Betriebssystem und macht eher wenig Probleme. Die Datei SSAAD.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme" oder manchmal in einem Unterordner von C:\ oder in einem Unterordner vom Ordner "Dokumente" oder im Ordner "Dokumente". Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 81920 Bytes (99% aller Vorkommen) oder 476728 Bytes. http://www.file.net/prozess/ssaad.exe.html 
Die Datei ist keine Windows System Datei. Die Anwendung hat keine Dateibeschreibung. Die Anwendung startet wenn Windows startet (siehe Registry Schlüssel: MACHINE\Run, Run). Das Programm ist nicht sichtbar. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 59% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Sollte es Probleme mit SonicStage geben, dann können Sie die Software in der Windows Systemsteuerung deinstallieren, den Support-Bereich der Sony Webseite anschauen oder das Programm aktuallisieren.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von SSAAD.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als SSAAD.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

gehört zum Programm "Sonic Stage" von Sony und ist absolut ungefährlich.
  Wilbo   (weitere Info's)
Sony SonicStage software Checks local files for audio files
  smee.init  
it relates to sony sonic stage music program
   
Installed by Sony SonicStage, possibly also Connect store. Rename the file to prevent it from being autorun; does not appear to be vital.
  nobody_spacial  
Gehört zur Fima Sony Corporation und ist nur gefährlich wenn SonicStage nicht installiert ist.
  niklas pavlina  
Atrac Hard Disc Monitor of Sony Sonic Stage software.
  J.B. Verweij.   (weitere Info's)
SonicStage Atrac Hard disk monitor
  Don  
Sony Corporation (Software comes with Sony Network Walkman) - Sonic Stage is a music file manager: uses Sony's ATRAC format as well as MP3's - will monitor hard drive or specific areas for newly added music tracks and automatically offer to add them to your sony mp3 player when you connect it - partt of music file management system.
  Morn   (weitere Info's)
Sony gives it to you on a cd when you purchase one of there atrac devices... i dont think it is dangerous
  Dan  
came along with a sony mp3 player
  Garm93  
It is definitely not harmful since it comes with Atrac3/Atrac3plus software for Sony Mp3/Atrac3 CD players. There is no harm in either leaving it on or removing it from startup, but it is not essential by either the PC or the Sony software itself.
  Mike  
It is part of the "Sonic Stage" software for MP3 player
  Ian Peers  
related to Sony Net Walkman, possibly Sonic Stage
  PrincipalValiant  
Sony Corp. SonyBMG, Mp3-Überwachung
  Luggi  
Part of Sony Music Sonic Stage delivery system.
   
Part of Sony SonicStage Software.
  b0st0n  
This program comes from SonicStage (sony) if you have an atrack or atrack3 cd player and you have downloaded the software this is the cause of that download it has a relativly clean security and shouldnot cause you any problem (you can end this process when your not using it)
  Nor  
Sony's SonicStage Music Management Software
  Tor Osthed   (weitere Info's)
Part of Sonic Stage - Sony's ATRAC audio manager
   
Sony Sonic Stage
  Beavel   (weitere Info's)
Diese Anwendung gehört zum Programm "SonicStage" von Sony. Wird für gewöhnlich benutzt, um Walkmans bespielen zu können. Die Anwendung scheint keine Daten ins Netz zu übertragen. Wird benötigt, um einen Atrac-Player unter WinXP zu erkennen.
  Saji  
Sonic Stage Module Description
  DrBB  
SonicStage Atrac Hard Disk Monitor
  Fernanditen  
Das Programm SSAAD.exe öffnet SonicStage automatisch wenn z.B ein Sony MP3-Player am USB-Port erkannt wird. Deaktiviert man den Autostart von SSAAD.exe wird der Player zwar erkannt aber SonicStage nicht geöffnet. Also komplett ungefährlich.
  Solneman  
Sonic Stage Music Managment - Anoying pice of crap
  -=HSN=-HaroldSearchNetworks  
SonicStage ATRAC Audio Delivery (SSAAD)
  un4saken  
Part of Sonic Stage, made by Sony. Usually comes on a disc with their MP3 players so you can transfer songs to the MP3 player.
  FR  
The file .exe is not dangerous, it is part of Sonic Stage media player and is usually enabled at startup to recognize and play ATRAC music formats. Again its completely safe.
  KyleQ  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von SSAAD.exe: basierend auf 33 Bewertungen mit 28 Kommentaren. 24 Mitglieder halten SSAAD.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 2 Mitglieder halten es für ungefährlich. 5 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 2 Mitglieder vermuten Gefahr. Ein Mitglied gab kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über SSAAD.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei SSAAD Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um SSAAD Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit 1cleanmgr und 2sfc /scannow), nicht mehr benötigte 3Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels 4msconfig) und 5Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl 6resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl 7DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der ASecurity Task Manager untersucht den aktiven SSAAD Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool BMalwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei SSAAD.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

SSAAD.exe [alle anzeigen]