English

Was ist svchost.exe?

Die Original svchost.exe Datei gehört zum Windows Betriebssystem von Microsoft.

svchost steht für Service Host

Svchost.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie svchost.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Generic Host Process Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach svchost.exe Fehlern zu starten

Svchost.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit svchost
Der svchost Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess Generic Host Process for Win32 Services oder Host Process for Windows Services oder Hostprozess für Windows-Dienste oder winrscmde oder BindFile Microsoft oder Windows Host Process oder CCProxy Microsoft MFC Application oder ytQ

gehört zur Software Microsoft Windows Operating System oder Betriebssystem Microsoft Windows oder Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung oder BindFile oder Windows Driver Foundation - User-mode Driver Framework oder Win oder Project1 oder SVqSQ

der Firma Microsoft (www.microsoft.com) oder uOTcRxGGFK oder All oder Home oder http://www.softella.com oder TODO: lQøST oder VolkS oder MS User.

Charakteristik: Die originale svchost.exe von Microsoft ist für Windows wichtig, aber macht häufig Probleme. Svchost.exe befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 14336 Bytes (59% aller Vorkommen), 20992 Bytes und 42 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/svchost.exe.html 
Das Programm ist nicht sichtbar. Die Datei svchost.exe ist von Microsoft und vertrauenswürdig. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 9% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von svchost.exe Fehlern

Viren mit gleichem Dateinamen

Ist svchost.exe ein Virus? Nein, ist es nicht. Die wahre svchost.exe Datei ist ein wichtiger Microsoft Windows Systemprozess mit dem Namen "Generic Host Process". Jedoch benutzen Virenautoren diesen Dateinamen auch für Ihre Schadsoftware um diese zu tarnen. Viren mit gleichem Dateinamen sind z.B. TROJ_SPNR.07EA11 oder TROJ_AGENT.ZZBG (entdeckt von TrendMicro), und P2P-Worm.Win32.Palevo.andm oder Packed.Win32.Krap.hd (entdeckt von Kaspersky).
Um sicher zu stellen, dass keine gefährliche svchost-Malware auf Ihrem PC aktiv ist, klicken Sie hier für einen kostenlosen Malware Scan.

Woran erkennt man die verdächtigen Varianten?

Externe Information von Paul Collins:
Es gibt unterschiedliche Dateien mit gleichem Namen:

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als svchost.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei nicht im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

svchost.exe Beschreibung: BitDefender Management Console (FAKE) 114176 Bytes
    (weitere Info's)
habe svchost.exe datei in C:/Programme gefunden, auch unter Appcrash--svchost.exe. Norton zeigt mir jedesmal im verlauf an das C:/Windows/System32/Svchost.exe versucht einige Programme zb. Norton unbefugt zu öffnen, Norton blockiert diese angriffe immer aber trotzdem habe ich ein unwohles gefühl. Habe jedenfalls alle svchost.exe dateien ausserhalb von C:/Windows32 gelöscht, mal abwarten was in 1-2Tagen ist.
  pcRookie  
SvcHost.exe ist nicht so schlecht wie sein Ruf. Wirklich gute Dokumentation im Anhang.
  Markus   (weitere Info's)
Datein "svchost.exe" in dem Verzeichnis "AppData\Local\MicrosoftEr mach Screenshots und sendet sie an einen verschlüsselten Server und ist ein "Stealer by W33DY Inkl allen wichtigen Daten wie zb IP Adresse UND WINDOWS SERIAL!
  Stefan  
Solange nur drei svchost.exe in meinem XP Windows Task-Manager mit 00 % herumdümpeln, läuft alles gut. Sowie die vierte erscheint, blockiert diese das System bis auf 99 % Auslastung und nichts geht mehr. Allerdings,wenn ich diesen "Lümmel" das fünfte mal gelöscht habe, läßt er mich wieder für längere Zeit in Ruhe. Wird Zeit, das die Experten, wie schon vor 2 Monaten schon mal, das Problem mit Update beheben. Microsoft hatte es schon mal behoben. Gruß an "Alle Witzbolde " ! Ihr habt's wirklich drauf. TchibboZwo.
  TchibboZwo  
Hat 8 Prozesse gleichen Namens gestarted. Einer davon lastet die CPU zu 99% aus.(XP, 13.11.2013) Weitere Anwendungen werden extrem verlangsamt.
  gus  
Sie kostet dem PC 50% der CPU Auslastung.
  Computer  
Häufig harmlos, aber jeder Process darf sich svchost.exe nennen. Daher verstecken sich gerne Viren dahinter. Mann sollte regelmäßig z. B. mit dem Process Explorer die svchost.exe-Prozesse untersuchen.
   
Weitere Kommentare gibt es hier:
    (weitere Info's)

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von svchost.exe: basierend auf 766 Bewertungen mit 9 Kommentaren. 223 Mitglieder halten svchost.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 40 Mitglieder halten es für ungefährlich. 184 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 91 Mitglieder vermuten Gefahr. 228 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, svchost.exe zu deinstallieren. 70 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über svchost.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei svchost Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um svchost Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven svchost Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei svchost.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

svchost.exe [alle anzeigen]