English

Was ist XBoxStat.exe?

XBoxStat.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie XBoxStat.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige XBoxStat.exe Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach XBoxStat.exe Fehlern zu starten

XBoxStat.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit XBoxStat
Der XBoxStat Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess XBoxStat.exe gehört zur Software Microsoft Xbox (Version 360 Accessories) der Firma Microsoft (www.microsoft.com).

Charakteristik: XBoxStat.exe ist für Windows nicht notwendig und macht häufig Probleme. XBoxStat.exe befindet sich in einem Unterordner von "C:\Programme". Bekannte Dateigrößen unter Windows 10/8/7/XP sind 825184 Bytes (46% aller Vorkommen), 734264 Bytes und 4 weitere Varianten. http://www.file.net/prozess/xboxstat.exe.html 
XBoxStat.exe ist keine Windows System Datei. Der Prozess hat kein sichtbares Fenster. Die Datei XBoxStat.exe ist von einer zentrale Signatur-Stelle signiert. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 37% als gefährlich, aber vergleichen Sie diese Wertung mit den Mitglieder Meinungen.

Deinstallation dieser Variante: Sie können sich an den Software-Hersteller www.microsoft.com wenden oder das Programm Xbox 360 Accessories oder Microsoft Xbox 360 Accessories in der Windows Systemsteuerung entfernen.

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von XBoxStat.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als XBoxStat.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

part of the driver for you xbox controller run process inn the back ground nothing to worry about
  sacred  
Utility that enables management of the Xbox 360 wireless gaming pad on PCs
  Eric Johansen   (weitere Info's)
Sollte nur auf dem Rechner vorhanden sein, wenn ein Xbox360 Controller (for Windows) verwendet wird. Datei kann aus dem Autostart entfernt werden, da sie nicht notwenig ist.
  Nasko  
required for using wired xbox360 controller
  planting42   (weitere Info's)
This process is using ~50% of my Core 2 @ 2.66 GHz CPU just because it's running. Really annoying, and nothing really happens if i close it in Task Manager. By the way, it just uses about 1,5-2 MBs of RAM.
  MarcZ  
Needed if your going to be using a 360 wired/wireless controller, harmless, I have Norton 360 v4 and nothing get's detected
  Chris  
Its for an xbox controller
  mota  
It's running on my machine and I don't use Xbox or even have one.
  Charles W. Shults III  
It has to be a virus because i can close it in taskmanager when it uses 99 % of my cpu and i can still use my controller fine. And since I got that file in my computer the x button on the controller doesent work anymore.
  Cheatdragon  
Not required for Wireless controller to work
  Bob  
Mithilfe dieser Datei kann beim Xbox-Controller die Hilfedatei aufgerufen werden.
  weltvolk  
Since installing the drivers and the utility to run that wired xbox controller I've had a pc bsod about 3 times which it hasn't done in 3 years, this utility definately causes issues with winXP professional
  Vince  
needed for xbox 360 controller
  Vu  
Installed with.. Wireless xbox controller driver,so you can use xbox controller on your pc.
  ToneBone  
Its a process used for a 360 controller.
  Thomas Kindlon  
It runs in the background, and allows you to use alot of wireless xbox adapters, And on my pc(windows 7 ultimate) it only uses 2,000K ram.
  NewUnusedName  
Its for Xbox accessory. Nothing to worry about.
  Qayum Sharudin   (weitere Info's)
Xboxstat.exe comes with the Xbox 360 controller drivers from Microsoft (used as a driver for playstation controllers on PC as well). The program is called Microsoft Xbox 360 Accessorie, and is visible if you click the Xbox button or the PS button. The program is more or less useless and have the following features: Display help file, check for updates, notify or not notify when device connection is lost. The program (xboxstat.exe) is NOT needed to make the controller work (wired or wireless). It's a harmless program for most people and uses just 4MB of memory, but on some systems it can use a lot of CPU and cause blue screens. You can "remove" the program (make it not start when Windows start) by doing the following: 1. Go to the start menu 2. Type in msconfig and push enter 3. Select the "Startup" tab 4. Find "Microsoft Xbox 360 Accessories" and uncheck it. 5. Click ok and exit If you're too lazy to reboot, go to task manager and kill xboxstat.exe manually. Enjoy!
  Maaaarius  
it's for using an xbox 360 controller for pc games.
  Richnk95  
Uses about 25% of my i5-4570k. It's got enough of a load that I can hear my fans spinning up just sitting at desktop. Ending the task drops my CPU usage back down to the normal 0-1% range. Xbox One controller still seems like it works fine without it.
  Oseirus  
Shutting this process down does not effect the usability of a wired xbox360 controller and as Bob noted, it's not needed for wireless controller to work either. Therefore, it is NOT needed for xbox360 controller to function. The name 'xboxStat' implies that this process is somehow used by Microsoft for gathering statistics.
  Darius   (weitere Info's)
Can still use both wireless and wired controller after I disable this. Uses 20-50% of my i5 and kills games like Dayz, Dragon Age. Disable this crap.
  JJ  
It's part of the XBox360 PC accessories package - but the only time you need it is when you are pairing a controller with the PC receiver. Once the controller is paired (or if you are using the wired controller) you can disable it and everything still works fine.
  Pete Bell  
I got tihs program when i put in an XBOX Dvd thing in order for teh controller to work. However i do think that it is an easy gateway for viruses.
  Brandon Disney  
Part of the driver for an Xbox controller.
    (weitere Info's)
Is not needed,can cause problems and uses a lot of system resources uninstall the Microsoft accessory app and install only the driver portion of file
   
Contrary to popular belief, this is NOT required for your controller to work at all. In fact it serves no purpose for the owner. It's function is to get information from the user and send it to microsoft. Absolutely pointless and can be memory heavy.
  Cormac  

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von XBoxStat.exe: basierend auf 36 Bewertungen mit 27 Kommentaren. 10 Mitglieder halten XBoxStat.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 5 Mitglieder halten es für ungefährlich. 17 Mitglieder halten es weder für wichtig noch für gefährlich. 3 Mitglieder vermuten Gefahr. Ein Mitglied hält es für schädlich und empfehlen, XBoxStat.exe zu deinstallieren. Ein Mitglied gab kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über XBoxStat.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei XBoxStat Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um XBoxStat Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation lieber eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven XBoxStat Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei XBoxStat.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden oft von einer Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

XBoxStat.exe [alle anzeigen]